Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Akupunktur, Akupressur, Ohr,- Elektroakupunktur, Chinesische Kräuterheilkunde, Moxibustion

  • Die Akupunktur

    Energieausgleich mit Hilfe von Nadeln. Jahrtausende bewährt.

    mehr…

  • Akupressur

    Der deutsche Name Akupressur ist vom lateinischen abgeleitet: (acus = die Nadel, pressus = der Druck). Wobei in dieser Wortkombination mit Nadel wohl eher der feine Punkt auf der Haut gemeint ist, auf den man drücken muss.

    mehr…

  • Ohr und -Elektroakupunktur

    Durch Einstechen von dünnen Nadeln an sorgfältig ausgewählten Akupunkturpunkten, oder der elektrischen Stimulation können blockierte Energien im Körper wieder frei fließen. Entspannung, Schmerzfreiheit und Verbesserung behinderter Stoffwechselfunktionen sind möglich.

    mehr…

  • Chinesische Kräuterheilkunde

    Die hier nach Antlitz,- Puls,- und Zungendiagnose vorgenommenen Empfehlung für eine Mischung der erhältlichen chinesischen Kräuter und Tinkturen hat sich bisher sehr gut bewährt.

    mehr…

  • Moxibustion

    Bei der Moxibustion stimuliert die Hitze an der Einstichstelle mit dem Abbrennen von getrockneten Moxakraut den Akupunktpunkt. So dring die Hitze direkt an der Stelle in den Körper ein.

    mehr…